Suche
  • German Technology Racing Team

Weltcups nove mesto (CZE)

Lia Schrievers belegt bei den einzigen Weltcup-Rennen im Jahr 2020 im tschechichen Nove Mesto, die Plätze 23. und 19.


Nicht ganz zufrieden war Lia Schrievers mit ihren beiden Rennen beim einzigen Weltcup-Event im Jahr 2020 in Nove Mesto. "Ich habe in beiden Rennen starke Rückenschmerzen bekommen und konnte nicht meine ganze Power aufs Pedal bringen", so Lia nach den Rennen. "Ich bin enttäuscht, weil ich weiß das meine Form eine andere ist und ich weiter vorne mitfahren kann." Lia weiter.


Während Sie beim ersten Rennen in der ersten Runde noch in den Top 5 in die erste Abfahrt ging, konnte sie beim zweiten Rennen von Anfang an nicht ihr Tempo fahren und hatte Probleme, ihre Pace durch die Schmerzen zu finden.



"Das einzig gute daran ist, das ich durch diesen Weltcup für die WM nominiert bin und ich dort, hoffentlich, meine Leistung abrufen kann.



0 Ansichten
  • Weißes Facbook-Symbol
  • Weißes YouTube-Symbol
  • Weißes Instagram-Symbol
GERMAN TECHNOLOGY RACING TEAM UG

Schulgasse 22

74547 Enslingen

germantechnologyracing@web.de