Guter Start in die Saison für Nils Schmidt

Am vergangenen Sonntag startete Nils Schmidt in seinem ersten Rennen der noch sehr jungen Saison und seinem ersten Rennen als Junior.

Im Proffix Bike Cup stand der erste Lauf im Rickenbach/LU in der Schweiz an.

Diese Serie zeichnet sich durch sehr gute Startfelder aus und wird auch unter den Deutschen Startern immer beliebter.


Am Sonntag, 13.03.22 um 9:30 Uhr gingen die gut 70 Starter in der Klasse U19 Junioren (17/18 Jahre) auf die Strecke. Die technisch nicht so anspruchsvolle Strecke wartete allerdings mit einigen Höhenmetern auf. Für die U19 wurden 6 Runden veranschlagt. Nils, aus der vorletzten Reihe startend, erwischte einen guten Start und reihte sich an der ersten Zeitmessung bereits auf Platz 35 ein. Mit sechs konstanten Runden konnte er stetig Plätze gut machen und arbeitet sich schlussendlich in die Top 20 vor und finishde als zweitbester Deutscher, knapp 10sec hinter Jonathan Malte Rottmann, auf Rang 19. (csc)


13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen